Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist ein sehr wichtiger Bereich für uns. Wir wollen einen Beitrag zu einer nachhaltigen Zukunft leisten, indem wir unseren Kunden dabei helfen, sich in der Küche nachhaltiger zu verhalten. Wir wollen auch die negativen Auswirkungen unserer Produkte und Prozesse auf die Menschen und unseren Planeten minimieren. Unser Ziel ist die kontinuierliche Verbesserung der Umweltfreundlichkeit unserer Produkte und Abläufe. Unsere Arbeitsweise:

Wir hören unseren Stakeholdern zu
Wir haben einen ständigen Dialog mit unseren Stakeholdern, wie Investoren, Verbrauchern, Geschäftskunden, Mitarbeitern, Partnern und der Zivilgesellschaft. Indem wir strukturiert und konstant uns ihre Bedürfnisse, Erwartungen und Anforderungen anhören, können wir preiswerte und hochwertige Produkte entwickeln, die einen nachhaltigen Lebensstil heute und morgen ermöglichen. Die Erwartungen unserer Stakeholder zusammen mit unserer eigenen strategischen Bewertung dienen als Grundlage für die ausgewählten Prioritäten in unserer Nachhaltigkeitsarbeit.

Nachhaltigkeit ist ein Schwerpunkt unserer Produktentwicklung
Unsere größten Auswirkungen stammen von den Produkten, die wir verkaufen, und ihrer Nutzung. Wir wollen einen Beitrag zu einer nachhaltigen Zukunft leisten, indem wir unseren Kunden dabei helfen, sich in der Küche noch nachhaltiger zu verhalten. Nachhaltigkeit ist daher ein wichtiges Thema in der Produktinnovation und der Produktentwicklung.

Wir fördern Verantwortung für Menschen und Planeten in unserer Beschaffung
Durch Zusammenarbeit verfolgen wir das Ziel, die Lieferantenbeziehungen zu verbessern, sichern die höchsten Qualitätsstandards und schaffen eine nachhaltige Supply Chain. Wir führen systematische Lieferanten-Audits durch zur Abwendung sozialer, ökologischer und ethischer Risiken in der Beschaffung und um Lieferanten zur Verbesserung ihrer Arbeit im Bereich Nachhaltigkeit anzuregen.

Wir berücksichtigen Nachhaltigkeit bei der Wahl unserer Materialien
Holz ist die Hauptkomponente unserer Produkte. Holz ist ein gutes Material aus einer Qualitäts- und Umweltperspektive, wenn es rechtmäßig produziert und aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern stammt. Unsere Holzlieferanten stammen hauptsächlich aus Europa, und alle müssen die EU-Holzhandelsverordnung sowie unsere konzernweite Waldbewirtschaftungspolitik erfüllen. Darüber hinaus sind wir bestrebt, den Anteil an Holz aus umweltfreundlichen und sozial zertifizierten Quellen zu erhöhen.

Wir verpflichten uns dazu, Exzellenz in Gesundheit, Sicherheit und Umwelt zu erreichen
Unser Produktionsprozess folgt einer zielorientierten Lean-Methode und beinhaltet systematische Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheitsarbeit zur Vermeidung von Unfällen am Arbeitsplatz, Reduzierung des Energieverbrauchs und Rohstoffverbrauch, Beschränkung der Verwendung von gefährlichen Chemikalien und Reduzierung von Emissionen und Abfall. Wir streben proaktiv eine Unternehmenskultur an, in der jeder dafür Arbeitet, unsere Vision von null Arbeitsunfällen in der Produktion zu verwirklichen.

Wir sind ein Teil der Nobia AB, Europas führendem Küchenspezialisten. Das ermöglicht uns, die Nachhaltigkeit im gesamten Konzern in Geschäft und Betrieb wirksam einzuführen. Hier erfahren Sie mehr über unsere Arbeit im Bereich Nachhaltigkeit.